dellas.de

Additive, Frostschutz und Pflegeprodukte für den Motor

Der weitaus häufigste Grund für streikende Dieselmotoren sind verstopfte Filter duch verunreinigten Treibstoff. Durch das Sclingern des Bootes wird am Boden des Tanks abgelagerter Sumpf aus Verunreinigungen und Kondenswasser aufgewirbel und setzt die Filter zu. Der Motor stoppt und das Boot gerät ins Treiben mit oftmals verheerenden Folgen.

Die Hauptursache sind Bakterien, die sich an der Grenze zwischen Diesel und Kondenswasser bilden. Sie produzieren eine schleimige Masse aus Bioschlamm, die die Filter und Einspritzdüsen verstopfen kann. Ein weiterer Grund ist das Tanken von verunreinigten Treibstoff mit Rost und Kondenswasser im Ausland, z. B. aus Tankwagen auf der Insel. Diesel plus von Yachticon und Diesel Bakterien Stop von Liqui Moly beseitigen bzw. verhindern diese Probleme. Grotamar 82, Konservierungsmittel für Dieselkraftstoffe, verbessert die antikorrosiven und antioxidativen Eigenschaften.

Die Ursachen von unruhigem Lauf und Verminderung der Leistung ist auf Ablagerungen in der Verbrennungskammer zurückzuführen. Diesel System Reiniger bzw. Benzin System Reiniger können dieses Problem beheben.

Kühlsystem-Reiniger und Dichtmittel für Ölkreisläufe wie z. B. "Stoppt Motoröl Verlust" von Yachticon wie auch der Öl-Schlammreiniger sorgen für das einwandfreie Funktionieren des Motors.

Für den Winter sollte der Diesel mit Diesel Anti Frozt betriebssicher gehalten werden. Das Fliesvermögen und die Filtrierfähigkeit des Kraftstoffes wird bis zu -30 °C aufrecht erhalten. Motor Frostschutz Konzentrat sorgt unverdünnt dafür, dass Wassersysteme bis -59 °C nicht einfrieren.

Motor-Farbsysteme sind für Innen- und Außenborder anwendbar.

Öle gibt es für jeden speziellen Einsatz, 4-Takt Motor Öle, 2-Takt Außenborderöle, Getriebeöle und Hydrauliköle.

Fette wie z. B. Stevenrohrfett sorgt für Gängigkeit der Wellen.

Alle diese Artikel kannst du in unserem Segelladen in Oldenburg kaufen oder in unserem Online-Shop bestellen.